Predigt: „Herren Tag des Herrn“ from Michael Herbst

Claudia Heidig - 28. November 2021

Ein Gott, der höchstpersönlich kommt

Die Welt liegt im Argen - nicht nur damals vor 2600 Jahren bei Jeremia, sondern auch heute. Menschen sind orientierungslos und auseinandergetrieben. Aber da ist ein Gott, der selbst und ganz persönlich zu uns kommt, um uns wieder zusammenzubringen mit ihm und miteinander.

Bibelstellen: Jeremia 23:1-8

Aus der Serie: "GreifBar+"

GreifBar+ Gottesdienst

Weitere von "GreifBar+"

Powered by Series Engine